Rituals präsentiert die exklusiven Winter Limited Eau de Parfums 2017

Düfte haben ohne Frage eine große Kraft: Sie können lange vergessene Erinnerungen wieder heraufbeschwören, einem das Selbstvertrauen geben persönliche Akzente zu setzen und die eigene Stimmung und Gefühle beeinflussen. Parfümeure haben sich von ihren Reisen in den Orient inspirieren lassen und dabei einen wohlriechenden Schatz an Gewürzen und Inhaltsstoffen entdeckt, um gleich zwei neue Winter Limited Editions für Rituals zu kreieren: Victoire d’Ambre und Palace d’Ambre. 
DIE NEUEN EAU DE PARFUM WINTER LIMITED EDITIONS 

Victoire d’Ambre, der ausgewogene bernsteinfarbene Duft für Frauen, verführt auf eine faszinierende Reise in die Tiefen einer persischen Nacht. Der warme Duft aus Elemi, Bernstein und Moschus lässt die Sinne hinter einen orientalischen Schleier fallen. Elemi und würziger schwarzer Pfeffer in Kombination mit Bergamotte geben dem Duft eine explosive Note. Nach und nach enthüllt die Mischung einen Hauch von Jasmin und warmen, bernsteinfarbenen Aromen. Im Ausklang geben Vanille, Zedernholz, Weihrauch und Moschus dem Duft eine moderne orientalische Note.

Der neue Duft für Männer entführt in die Vorstellung, durch einen mystischen, in allen Schattierungen des Bernsteins verzierten persischen Palast zu laufen. Mit den starken Noten von rotem Pfeffer, Patchouli und Bernstein verströmt das Palace d’AmbreMännlichkeit und Wärme. Das Parfüm enthüllt einen luxuriösen Duft mit einer frischen und würzigen Note von Zypressen, rotem Pfeffer und Thymian. Das Herz des Duftes enthüllt eine blumige Note nach Rosen und Jasmin, mit einem Akzent Patchouli. Im Ausklang enthüllt die Mischung eine gegensätzliche Verbindung aus warmen Aromen wie Moschus, Bernstein und Weihrauch gemischt mit einem Hauch Leder und Safran.
Unverbindlich empfohlener Verkaufspreis: 
Victoire d’Ambre Eau de Parfum, 50ml: 39,00 Euro
Palace d’Ambre Eau de Parfum, 50ml: 39,00 Euro
Ab sofort in allen RITUALS Cosmetics Stores, ausgewählten Department Stores und unter Rituals.com erhältlich.
Mehr Informationen unter:

Wimpernaufschlag ganz groß

Ausdrucksstarke Augenblicke

Der erste Eindruck ist oftmals ausschlaggebend dafür, wie sich eine Begegnung weiterentwickelt. Denn zuerst blickt man immer in das Gesicht und vor allem in die Augen des Gegenübers. Dabei spielt  nicht nur die Augenfarbe, sondern auch die Wimpern und die Augenbrauen eine tragende Rolle wie eine Person wahrgenommen wird. Dunkle Wimpern kommen oft besser zur Geltung, als helle. Und lange, volle Wimpern sehen anziehender aus, als kurze. Mitunter einer der Gründe weshalb sich viele Frauen täglich mit Mascara & Co um einen ausdruckstarken Look bemühen. Oft wird dabei viel zu viel Mascara aufgetragen, die dann im Laufe des Tages nicht selten zu verschmierten Panda-Augen führt. Auch beim Sport, im Schwimmbad oder einem traurigen Liebesfilm kommt es dabei oft zu diesem unerwünschten Effekt. Dabei gibt es heute längst nachhaltigere und einfachere Methoden, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. RefectoCil Chefstylistin Marina Sulzer verrät „das Geheimnis lautet ganz einfach, die Wimpern zu färben.“
Wimpernfarbe

Die Stylistin erklärt „Mit einer speziellen hautverträglichen Wimpernfarbe gefärbt, erhalten die Wimpern innerhalb weniger Minuten einen kräftigeren und glänzenderen Ton und wirken gleichzeitig dichter. Diese Veränderung öffnet das Auge und verleiht dem Blick mehr Ausdruckskraft. Das Treatment überdauert Sport, Schweiß und Sonne und hält bis zu sechs Wochen. Es gilt aber trotzdem zu beachten: Lassen Sie nur Profis ans Werk!“

ÜBER REFECTOCIL

Seit 1930 steht RefectoCil für Qualität in allen Belangen rund um Augenbrauen- und Wimpernfarbe. In den frühen 30er-Jahren eröffnete Josef Gschwentner ein Friseurstudio in Wien. Der Wiener Haarspezialist verwandelte sich von der Hinterhofwerkstatt zum Global Player. Getrieben von wissenschaftlichem Interesse und der Unzufriedenheit mit bisher am Markt erhältlichen Friseurprodukten gelang es dem Saloninhaber, modernste Haarfärbe- und Haarpflegeprodukte zu erschaffen und sich damit am Markt mit Produktion und Vertrieb von Kosmetikprodukten zur Haar-, Gesichts- sowie Körperpflege abzuheben. Fortfolgend wurde ein grenzüberschreitendes Vertriebsnetz aufgebaut, das der Marke internationalen Aufschwung verlieh. Heute gehört RefectoCil mit über 80 MitarbeiterInnen zur GW Cosmetics GmbH unter der Geschäftsführung von Mag. Rainer Deisenhammer und beliefert mehr als 150 Kunden in 65 Ländern weltweit. Die Produktpalette umfasst ein umfangreiches Sortiment an Augenbrauen- und Wimpernfarbe als auch das Eye Lash Curl Treatment, welches ausnahmslos für den Friseur- und Visagistenfachbedarf beziehungsweise Profi vorgesehen ist. Darunter eine Blondierpaste, acht Farbnuancen, eine Sensitiv Linie, Brow Styling Strips und diverse Kosmetik-Essentials für das professionelle Brow und Lash Styling. Patent des Unternehmens: United States Patent (Agent and method for coloring keratin fibres = Entwicklung der RefectoCil Sensitive Farben)

fashion // style // magazine